Aufbewahrung

Das provisorische Zuhause meiner Boxen

So hier haben meine Boxen vorläufig ein Zuhause gefunden. Ich habe im Moment noch eine kleine Ecke in meinen Schlafzimmer, wo ich basteln kann und es auch nicht immer gleich wegräumen muß. Im Sommer ziehe ich dann mit meinen Bastelsachen in den Keller um, der ist 15 qm groß und da kann ich auch einen großen Workshoptisch machen.
Aber wenn es so weit ist, zeige ich dann die Fotos, aber bis dahin müsst ihr euch noch gedulden. Habe heute schon mein Helferlein mit der Profi-Bohrmaschine organisiert. Der bohrt mir dann die ganzen Bygels von meinen Lieblingsschweden an die Wand;-) Ich finde es toll, wenn man so tolle Bekanntschaft hat, die einen uneigennützig hilft. Danke mal in die Richtung, da gibt es heutzutage sehr wenige davon.

Vielen Dank für Euren Besuch auf meinen Blog und liebe Grüße

Eure

Advertisements

1 thought on “Das provisorische Zuhause meiner Boxen”

  1. na wenn das nur provisorisch ist *g*dein neuer bastelplatz wird bestimm mal so toll 🙂
    schön eingerichtet mit deinen boxen :-))
    liebe grüße
    Sylvia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s