Anleitung der Woche, Info, Linktipp, Stempeleien

Stempelabdrücke colorieren

Hallo zusammen,

ich coloriere meine Stempeabdrücke mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften. Zum Vermalen (Malmedium) benutze ich das ungiftige Zest it Pencil Blend aus Orangenzesten und einen Papierwischer. Das riecht beim Vermalen richtig nach Orangen. Als Stempelkissen nehme ich das Memento Flanell Grey, das verwischt die Konturen nicht. Grau macht die Konturen etwas sanfter als schwarz. Mit Stazon verwischt es die Konturen. Stazon nutze ich, wenn ich die Aquarellstifte mit Wasser vermale, weil das Stempelkissen wasserfest ist. Ich habe mich vor etlichen Jahren dazu entschieden die Aquarellstifte zu nutzen, nachdem mich eine liebe Bastelfreundin darauf aufmerksam gemacht hat, dass man auch Aquarellstifte mit Öl vermalen kann. Prismalcolor (wachsbasiert) und Polychromos (ölbasiert) sind nur ölvermalbar und nicht mit Wasser vermalbar. Ich wollte einen Stift, den ich univeral einsetzen kann. Meine Bastelfreundin zeigte mir dann im Urlaub 2008 an der Nordsee wie man coloriert. Das ist eine reine Übungssache. Und nicht jeder Tag ist gleich. Wenn ich coloriere, dann merke ich nach ein paar Strichen schon, ob das Werk was wird oder nicht. Wenn es nichts wird, dann höre ich auf und verschiebe es auf einen andren Tag. Man muss Geduld mitbringen. Für mich ist das Colorieren eine Entspannungssache.

Hier noch ein schöner Link, der die Handhabung zeigt, wie ich coloriere:

Anleitung Nixe Moni bei Stempeleinmaleins

Natürlich gibt es noch Varianten, wie die Blackmagic Technik, d.h. man coloriert auf Kraft Karton. Es wird erst mit weiß ausgemalt und dann mit der eigentlichen Farbe darüber malen. Kann schön für Vintagekarten genutzt werden.

Hier ein schönes Beispiel für die Technik.

Colorieren auf Kraftpapier. Beispiel bei Stempelqueen

 

LG Sonja

Info

Frohe Ostern

Hallo zusammen,

wünsche meinen Lesern frohe Ostern. Erholsame Tage und schönes Wetter.

Ich werde Ostern noch Kartons auspacken nach unseren Umzug. Internet habe ich erst nächste Woche.
Mit dem Basteln wird es noch etwas dauern…jetzt sind erstmal die anderen Sachen dran. Ich muß mich innerlich auch noch etwas sortieren und ankommen.

Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und liebe Grüße

Eure

Info

Einfach mal Danke sagen

Hallo zusammen,

möchte einfach mal Danke sagen an alle Kommentar-Schreiberinnen und Blogleserinnen, ob eingetragen oder anonym. Freue mich immer total.

Es wird jetzt etwas ruhiger werden. Meine Bastelsachen werden jetzt auch eingepackt für den Umzug. Meine anderen Sachen aus der Wohnung sind schon in Kartons. Es fehlt eben nur noch der Bastelkeller *würg* wenn das schon rum wäre.

Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und liebe Grüße

Eure

Info

Info: Umzug und Geburtstagscandy

In nächster Zeit wird es wahrscheinlich wieder etwas ruhiger auf meinen Blog werden . Da ich in eine große Wohnung ( 140 qm) in Wettstetten zum 1. April  ziehe, bin ich natürlich jetzt schon mal vieles am Einpacken und Entrümpeln. Das nimmt natürlich meine wenige Zeit die ich am Wochenende habe in Anspruch. Aber diese Wohnung entschädigt alles. Endlich habe ich 4 Zimmer und ich kann abends zur Ruhe kommen. Was für mich sehr wichtig ist, als Alleinerziehende, die einen Vollzeitjob hat in der IT. Diese Branche ist ja bekanntlich sehr stressig.

Keine Sorge das Geburtstagscandy habe ich nicht vergessen. Ich versuche es jetzt diese Woche einzustellen. Es wird bis Ende Januar dauern, das wird ein Geburtstagscandy im doppelten Sinn sein, da ich ja auch im Januar Geburtstag habe. Mitmachen kann jeder, auch die, die keinen Blog oder Account bei Google haben. Ich habe die Kommentarfunktion für jeden freigeschaltet. Einfach nur anonym auswählen und Kommentar abschicken.

Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und liebe Grüße

Eure

Info

Kommt guat nüber ;-)

Hallo zusammen,

ich wünsche allen einen guten Rutsch und ein gesundes erfolgreiches Jahr 2012.

Vorankündigung: In den nächsten Tagen werde ich ein Geburtstags-Candy einstellen. Meinen Blog gibt es jetzt seit 2 Jahren und den möchte ich mit euch feiern.

Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und liebe Grüße

Eure

Info

Weihnachtspause

Hallo liebe Leser,

verabschiede mich in die wohlverdiente Weihnachtspause, war etwas viel dieses Jahr für mich. Die Anleitung der Woche kommt wieder im neuen Jahr. Ich möchte mich bei all meinen Lesern und Kunden für die Treue und netten Kommentare bedanken. Ich wünsche allen noch schöne besinnliche Weihnachten.

Und ich darf mich noch etwas freuen, habe endlich eine 4-Zimmer-Wohnung gefunden. Yeah. Raus aus den beengten Räumen. Außerdem noch etwas die Nachwirkungen von unserer Firmen-Weihnachtsfeier erholen. Für mich die schönste bisher. Auch von den Bands, die da waren : Unheilig, Chris de Burgh, Culcha Candela und The Baseballs. Party pur.

Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und liebe Grüße

Eure